Kursgebühren

EPOS - Zusatzausbildung

Euro 3945,00 (Die Lehrgangskosten sind nach §4 Ziffer 21 UStG von der Umsatzsteuer befreit.)

Die Kurskosten sind in 15 Monats-Raten jeweils bis zum 5ten des Monats zu zahlen (monatlich € 263,00). Bei Zahlung in einem Betrag im Voraus zu Kursbeginn wird ein Rabatt von 290,00 € eingeräumt. In der Kursgebühr sind die Prüfungsgebühr und die Kaffeepausenverpflegung enthalten. Änderungen vorbehalten.


Hundeosteopathie Ausbildung- Zusatzausbildung

wird erst ab Winter 2020 angeboten voraussichtlich Euro 4200,00
Zahlbar in Monatsraten, die vom Institut per Abbuchung eingezogen werden. In der Kursgebühr sind die Prüfungsgebühr und die Kaffeepausenverpflegung enthalten.

Einzelseminare
Euro 250,00 bis 490,00 je nach Wochenendseminar. oder 4-Tages-Seminar
In der Kursgebühr ist die Kaffeepausenverpflegung enthalten.

R1 Refresher-Kurs EPOS Kursgebühr:
Euro 250,00

Europäisches Institut für energetische Osteopathie nach Salomon 2020